Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tech-Meetup#2 des RobotHub Niedersachsens (Hannover/ Hybrid)

Juni 30 @ 15:00 - 18:00

Kollaborierende Leichtbauroboter (Cobots) unterstützen Unternehmen bei der Beschleunigung von Produktionsprozessen oder der Reduzierung von Materialverschwendung. Cobots ermöglichen zudem die wirtschaftliche Automatisierung von Prozessen mit geringen Losgrößen bzw. Stückzahlen. Doch wie lässt sich der Einsatz von Cobots nachhaltig in den Betriebsalltag integrieren?

Referenten aus regionalen Betreiben verdeutlichen im Tech-Meetup #2, in welchem Umfang sich Leichtbauroboter als erfolgreiche Ergänzung der bestehenden Anlagen erwiesen haben. Konkrete Projektbeispiele aus mehreren Unternehmen veranschaulichen realisierte Erfolge und beleuchten die Hemmnisse, die im Detail entstanden sind. Eine Besichtigung der Räumlichkeiten des RoboHub Niedersachsen rundet die Veranstaltung ab. Die Agenda umfasst:

  1. Vorstellung des des RoboHub Niedersachsen inkl. Besichtigung der vorhandenen Cobot-Systeme
  2. Beispiel der nass magnet GmbH für die Anlagenautomatisierung mittels Cobot
  3. Erfahrungsbericht der Kählig Antriebstechnik GmbH zu den Herausforderungen einer Cobot-Automatisierung

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 30. Juni 2022, zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr in Form eines hybriden Events statt. Weitere Informationen zu dem Tech-Meetup #2 und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Die Agenda des Meetups umfasst:

15:00 „Begrüßung der Teilnehmenden“
Dr.-Ing. Michael Merwart, Region Hannover

15:15 „Vorstellung und Grußwort des RoboHub Niedersachsen“
Dr.-Ing. Jan Jocker, TEWISS – Technik und Wissen GmbH

15:45 „Cobots im Einsatz: Bestückung von Produktionsanlagen“
Stephan Prigge, nass magnet GmbH

16:15 „Einsatz von Cobots – Herausforderungen bei Planung und Betrieb“
Matthias Kählig, Kählig Antriebstechnik GmbH

16:45 „Schlusswort“
Dr.-Ing. Michael Merwart, Region Hannover

17:00 „Start der Besichtigung der Flächen des RoboHub“
Dr.-Ing. Jan Jocker, TEWISS – Technik und Wissen GmbH

18:00 „Ende der Veranstaltung“

Unter Einhaltung der Abstandsregeln können Teilnehmende im Seminarraum 1a/1b des Produktionstechnischen Zentrums Hannover den Vorträgen folgen. Anschließend findet eine Führung durch die Laborflächen des RoboHub Niedersachsen statt. Für die Veranstaltung gilt eine 3G-Regelung. Die maximale Teilnehmerzahl in Präsenz ist auf 40 Personen beschränkt.

Anmeldung

 

Details

Datum:
Juni 30
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.wirtschaftsfoerderung-hannover.de/de/Veranstaltungen/region_hannover/Tech-MeetUp_2.php

Veranstaltungsort

Hannover

Eine große Übersicht interessanter und kostenfreier Webinare halten die Zeitschriften rund um “Robotik und Produktion” bereit. Link