FASTSUITE E2 -Marken-Agnostik-Software hilft Melton Machine bei der Überwindung von Roboter-Lieferengpässen

Während eines Engpasses in der Lieferkette konnte ein Integrator durch die Möglichkeit, eine Robotermarke gegen eine andere auszutauschen, die Vorlaufzeit von 36 Wochen auf 8 Wochen verkürzen. FASTSUITE, eine markenunabhängige Simulationssoftware, half dabei, das Projekt auf Kurs zu halten.

Opdra

Dieser Artikel wird im Rahmen einer bezahlten Partnerschaft dargestellt, paßt unabhängig hiervon aber sehr gut in die durch lange Lieferzeiten geprägten aktuellen Lage.


Da der Arbeitskräftemangel und die Forderung nach höherer Produktivität die Nachfrage nach mehr Automatisierung anheizen, bemühen sich die Roboteranbieter, die Nachfrage nach ihren Produkten zu befriedigen. Nach Angaben der Association for Advancing Automation erreichte der Roboterabsatz in Nordamerika im Jahr 2021 mit 39.708 verkauften Einheiten einen neuen Rekord, was einem Anstieg von 28 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Obwohl der Boom nach der Krise 2022 abflauen dürfte, wird die Nachfrage nach Robotern weiterhin hoch sein. Längere Vorlaufzeiten könnten die Roboterintegratoren an ihre Grenzen bringen.

3D-Simulationen ganzer Automatenzellen vor dem Bau

Die Simulations- und Offline-Programmiersoftware FASTSUITE erstellt 3D-Simulationen ganzer Automatenzellen, bevor diese gebaut werden. Die markenunabhängige Plattform ermöglicht es Integratoren, verschiedene Roboterarme zu ersetzen, wenn die Vorlaufzeit eines Roboterlieferanten ein Projekt verzögern könnte. Markenspezifische Software ist keine Alternative.
Einen gelben Roboter gegen einen roten auszutauschen, mag einfach erscheinen. Aber Integratoren müssen beim Entwurf des Layouts für eine Automatisierungszelle unterschiedliche Roboterreichweiten und Achsgrenzen berücksichtigen. Software, die den Roboterbetrieb und die Interaktion mit anderen Geräten simuliert, hilft den Ingenieuren bei der Bestimmung des optimalen Zellendesigns.

Image 1: Cobot welding with FASTSUITE

Mit FASTSUITE war Melton Machine in der Lage, einen anderen Roboter auszutauschen und ihn in die bestehende Simulation einzubauen

Der Systemintegrator Melton Machine & Control Company entwickelt und baut Roboter-Lichtbogenschweißzellen und andere Automatisierungssysteme für die Automobil-, Landwirtschafts- und Bauindustrie. Kürzlich hatte der Integrator ein Problem mit einem Materialhandhabungsprojekt, das bereits für eine bestimmte Robotermarke konzipiert war. Der Hersteller dieses Roboters teilte mit, dass er den Roboter nicht innerhalb des erwarteten Zeitrahmens liefern könne. Die neue Vorlaufzeit würde 36 Wochen betragen!
Da Melton Machine nicht so lange warten konnte, musste eine andere Robotermarke mit einer kürzeren Vorlaufzeit eingesetzt werden. Normalerweise würde diese Art von Änderung, wenn sie in der Software des ursprünglichen Roboterherstellers simuliert würde, viel Zeit und Aufwand für die Neuprogrammierung in der markenspezifischen Software des neuen Roboters erfordern. Die FASTSUITE-Software ist jedoch markenunabhängig. Das macht den Austausch einfacher.
Wenn wir die Simulation in FASTSUITE durchführen und der Kunde dann einen anderen Roboter spezifizieren möchte oder wir ihn aufgrund eines Problems in der Lieferkette austauschen müssen, müssen wir trotzdem umprogrammieren, aber alle Grundlagen sind bereits vorhanden“, sagt Glenn Archer, VP of Sales & Marketing bei Melton Machine. “Der Vorteil ist, dass bei jedem Roboter, den man sich schnappt, alle Grenzwerte bereits eingestellt sind, so dass Studien zur Roboterreichweite und andere Parameter bereits berücksichtigt sind. Es ist schneller und kostengünstiger, den Roboter auszutauschen, wenn wir es über den FASTSUITE-Pfad gemacht haben.”

Image 2: Robot Team synchronization with FASTSUITE

Umfangreiche Bibliothek mit fast 800+ Roboterarmen von allen großen Herstellern

Die FASTSUITE Software bietet eine umfangreiche Bibliothek mit fast 800+ Roboterarmen aller großen Hersteller. Erreichbarkeitsstudien, Achsbegrenzungen usw. werden von der CENIT Software unabhängig von der Robotermarke gehandhabt. Und das unabhängig vom Prozess, ob es sich um Materialhandhabung, Schweißen, Materialentfernung oder Montage handelt. Mit der markenunabhängigen CENIT Software war Melton Machine in der Lage, einen anderen Roboter auszutauschen und ihn in die bestehende Simulation einzubinden.
Wir waren in der Lage, den neuen Roboter innerhalb von 8 Wochen zu beschaffen und ihn schnell zu liefern”, sagt Archer. “Der Kunde war wieder auf dem richtigen Weg!

Melton Machine Roboter-Lichtbogenschweißzelle mit FASTSUITE 3D-Simulation und Offline-Programmiersoftware. Die markenunabhängige Software unterstützt eine umfassende Bibliothek von Robotern, Werkzeugmaschinen, Prozesstechnologien und Steuerungsanschlüssen zu nativen Robotersteuerungen/SPSen, so dass Benutzer alle Aktivitäten eines typischen Integrationsprojekts durchführen und verschiedene Marken austauschen können, wenn sich die Anforderungen ändern oder Engpässe in der Lieferkette dies erfordern.

CENIT

CENIT stärkt die nachhaltige Digitalisierung. Mit einem breiten Lösungs- und Dienstleistungsportfolio ermöglicht CENIT seinen Kunden, ihre horizontalen und vertikalen Geschäftsprozesse zu optimieren. Unsere Lösungen basieren auf innovativen Technologien in den Bereichen: Product Lifecycle Management, Digitale Fabrik und Enterprise Information Management. Mit interdisziplinärem Prozesswissen und hoher Fachkompetenz beraten die CENIT Berater ihre Kunden ganzheitlich und stellen sicher, dass die Lösungen mit einem Verständnis für die gesamte Wertschöpfungskette umgesetzt werden.
Mit einem ganzheitlichen Ansatz und auf der Basis vertrauensvoller Partnerschaften übernimmt CENIT die Lösungsverantwortung für ihre Kunden. Von der ersten Beratung über die Einführung innovativer IT-Lösungen bis hin zur Sicherstellung eines wirtschaftlichen Betriebs. Das CENIT Team stellt sich auf jeden Kunden ein und verfolgt einen praxisorientierten Ansatz, der messbare Betriebsoptimierungen ermöglicht. Seit 30 Jahren verhilft CENIT namhaften Kunden in Schlüsselindustrien zu Wettbewerbsvorteilen.
CENIT beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitarbeiter, die mit Kunden aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinen- und Anlagenbau, dem Werkzeug- und Formenbau, den Finanzdienstleistungen sowie dem Handel und der Konsumgüterindustrie zusammenarbeiten. www.cenit.com

Social Media & CENIT

www.linkedin.com/company/cenit

www.twitter.com/cenitag

www.xing.com/companies/cenitag/updates

Melton

Melton Machine & Control Company ist ein etablierter Marktführer im Bereich automatisierter Lichtbogenschweißsysteme. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und dem Bau von qualitativ hochwertigen, preisgünstigen Geräten und Vorrichtungen vertraut der Systemintegrator seinen Partnern auf der ganzen Welt bei der Entwicklung präziser, effizienter Lösungen für die Fabrikautomation. www.meltonmachine.com

Robotik-Events