Lasergravur – vollautomatische Bedienung für wenig Geld

In diesem Video bedient ein bei uns noch nicht erhältlicher Cobot der US-amerikanischen Firma Productive Robotics eine Maschine, die Lasergravueren vornimmt. Wie ersichtlicht, wurden die wenigen Handgriffe programmiert und schon geht´s automatisch für wenig Geld. Der MRK schafft mit 7 Freiheitsgraden 100 cm Reichweite und kann 5 kg heben. Seine Schutzklasse entspricht mit IP 54 der von Universal Robots.

Das Buch „Einführung in die Mensch-Maschinen-Kollaboration“ gibt Ihnen für wenig Geld einen guten Überblick.

Schreibe einen Kommentar