fbpx

Siasun: 7-Achsen und mobil

Auf der Hannover Messe stellt der chinesische Roboter-Hersteller zwei interessante Modelle vor:

  1. Der SRC-5 kann mit 7 Freiheitsgeraden 5 kg heben, Reichweite 80 cm und Eigengewicht 33,8 kg. Seine eingebaute Kamera verfügt über 1,3 Megapixel (z.B. Omron 5 Megapixel).
  2. Der Siasun GCR-20-1100 kann mit 6 Freitheitsgeraden 20 kg heben. Mit einer Reichweite von 110 cm wäre er auf jeden Fall für die Mensch-Roboter-Kollaboration in der Industrie von Interesse. Sein Eigengewicht von 50 kg ist akzeptabel.

Als „Hybrid Cobot“ werden diese MRK auch mit autonom fahrenden Einheiten angeboten. Die mobile Einheit kann sich unterschiedlich orientieren:

Das Buch „Einführung in die Mensch-Maschinen-Kollaboration“ gibt Ihnen für wenig Geld einen guten Überblick in die Welt der Mensch-Roboter-Kollaboration. Der Autor dieses Blogs steht für einen Gang durch Ihre Produktion/ Fertigung zur Verfügung (Detail) um dann konkrete Cobot-Vorschläge incl. Fördermöglichkeiten zu unterbreiten.