Fallstudie: KMU klebt individuell mittels Cobot

Das Video enthält gleich mehrere Fallstudien: Die bayerische Firma Stegmaier, ein typischer stark spezialisierter Mittelständler (individuelle Zelte für Motorrad- und Radsport) hat bislang Alu-Profile händisch geklebt. Immer wieder in unterschiedlichen Konfigurationen. Dieses Tätigkeit wird nun mittels Cobot automatisiert (Fallstudie 1). Geschäftsführer Stegmaier ist so zufrieden, dass er weitere Einsatzfelder sucht (viele KMU fangen mit einem Cobot an und sezten in der Folge weitere ein – Fallstudie 2) Erworben wurden das System über die Plattform XITO (Fallstudie 3). “Programmiert” (Klebe-Einstellungen) wird über eine App. Die App im Detail kenne ich nicht.

Opdra

Vernetzen wir uns? LinkedIn
->
Zur Cobot-Gruppe auf LinkedIn (Link)
.

In eigener Sache/ Werbung
Der Autor dieses Blogs ist maßgeblich am KI-/ Robotik-Projekt Opdra beteiligt. Er berät Robotik-Firmen und Investoren bei den Fragen Marktanalysen und Finanzierung/ Förderungen. Mehr zu seiner Person finden Sie hier.

Robotik-Events