Nikon sucht sein Heil in der Robotik

Wer wie der Autor nicht mehr ganz taufrisch ist, kann sich noch an die früher zahlreichen Fotoapparate-Hersteller erinnern. Pentax, Contax, Yashica, Olympus, Minolta und viele mehr sind m.W. längst Geschichte. Geblieben sind sind einige wenige Marken wie Canon, Leica oder Nikon, die den Sprung in die Digalisierung geschafft haben. Nun müssen sie nicht nur gegen Newcomer wie Panasonic und Sony ankommen, sondern vor allem auch gegen die stetig besser werdenen Handy-Kamera. Kein Wunder also, dass Nikon seine schwache Bilanz mittels neuer Zielgruppen verbessern will. Ein Berater würde schauen welche Zielgruppe denn besonderes Potential bietet.

Werbung
Weihnachtsgeschenke

Nikon trainiert Roboter

Auf der Las Vegas CES 2022 hat Nikon, so ein Artikel, eine Kameratechnik mit kognitiven Fähigkeiten bei hoher Geschwindigkeit vorgestellt. Die Verbindung von Robotik und Bildverarbeitung bringt einen Paradigmenwechsel in der Fertigung mit sich. Nikons Roboter-Vision kann Roboterbewegungen extrem schnell, präzise und flexibel machen. Durch die Nutzung der optischen und Präzisionstechnologien soll die Robotik weiterentwickelt werden.

Superschnelle Vision

Nikon kombiniert Laser-, Röntgen- und optische Messtechnik, um ein kinetisches Sehsystem zu schaffen, das dem menschlichen Auge weit überlegen ist. Über die Fähigkeit der herkömmlichen Roboterhand hinaus, nur wie angewiesen zu agieren, können Roboter mit Nikons Robotervision so flexibel auf unerwartete Ereignisse reagieren, dass sie zu leben scheinen. Diese überlegene Vision wird die Produktivität steigern und die Fertigung auf ein ganz neues Niveau heben.
Nikon wird die Roboter-Vision weiterentwickeln und einen Paradigmenwechsel vorantreiben, um die Branche nachhaltig zu halten. Mehr Infos – auf englisch und japanisch – gibt´s auf dieser Nikon-Website.

Vernetzen wir uns? LinkedIn
-> Zur Cobot-Gruppe auf LinkedIn (Link)

In eigener Sache/ Werbung
Der Autor dieses Blogs ist maßgeblich am KI-/ Robotik-Projekt Opdra beteiligt. Er berät Robotik-Firmen und Investoren bei den Fragen Marktanalysen und Finanzierung/ Förderungen. Mehr zu seiner Person finden Sie hier.

Robotik-Events