fbpx

Robotik- und Digitalförderungen Bayern für KMU

Wie den Seitenaufrufen zu entnehmen ist, erfreuen sich Infos über Förderungen (echte Zuschüsse) großer Beliebtheit. Neben dem Digitalbonus plus, der sehr begehrt ist und einen hohen Innovationsgehalt bedingt (daher sind passende Formulierungen hilfreich) gibt es noch weitere Optionen in Bayern. Vor allem bestehen sehr gute Chance auf eine Förderung für KMU außerhalb des Großraumes München (Link) für mittelfristig kumulierte digitale Investitionen von mindestens 200.000 € und hier wiederum für Gebiete, die auf der Karte blau umrandet sind. Je nach Standort und Größe des Unternehmens liegt die Förderquote zwischen 10 und 30%. Wichtig für die Regionalförderung ist, dass die Investition die letzten Abschreibungen um 50% übertrifft und die Förderung hilfreich zur Durchführung der Investitionen ist. (D.h. Cash flow darf nicht extrem hoch sein.)

Die Karte gilt unverändert. Zum Detail/ Downloaden -> Link.

Bei den Förderkritierien wird u.a. expliziert auch “Einführung von Mensch-Maschinen-Interaktion in der Produktion” genannt. (Kann mit anderen digitalen Maßnahmen verbunden werden.)

Mit der Thematik gut vertraut, stehe ich Ihnen gerne für ein unverbindliches Telefonat zur Verfügung.