Zimmer-Group: Wireless Roboter-Kommunikation (“Match”)

Mit einem Video macht die Zimmer-Group auf die Erweiterung ihrer Smart Communication Module aufmerksam. Mt ihrem Einsatz entfallen Kommunikationskabel am Roboterarm. Diese schauen nicht allzu schön aus, drohen bei vielen Bewegungen zu verschleißen und können auch stören. Für den Wireless IO-Link erhielt Zimmer bereits 2019 den German Innovation Award. Nun erfolgt die Integration in “MATCH“.

Opdra

Jetzt gibt es bzw. wird es bald ein weiteres Modul geben: Mit den neuen IO-Link-Bridge-Communication-Modulen BCM-F und BCM-B lassen sich die Anschlussleitungen zwischen Greifer und Steuerung deutlich reduzieren, die Leistung und Funktionalität im Hinblick auf kabelgebundene Lösungen bleiben jedoch unverändert, so die Zimmer-Group.

Bemerkenswert, wie die Zimmer Group – neben ihrer mechanischen Kompetenz – das für BCM notwendige Know-how aufgebaut hat.

Vernetzen wir uns? LinkedIn
-> Zur Cobot-Gruppe auf LinkedIn (Link)

In eigener Sache/ Werbung
Der Autor dieses Blogs ist maßgeblich am KI-/ Robotik-Projekt Boost-Bot beteiligt. Er berät Robotik-Firmen und Investoren bei den Fragen Markt (-eintritt)/ Business Development und Finanzierung/ Förderungen. Mehr zu seiner Person finden Sie hier.

Robotik-Events