fbpx

Cobotta von Denso – klein, genau und schlau

Häufiger wird an dieser Stelle über Cobots berichtet, die eine besonders große Reichweite oder Traglast haben, so zuletzt über den neuen KR1018 von Kassow Robots. Es gibt aber natürlich auch Anwendungen, die weder Reichweite noch Traglast bedingen. Wer von beidem extrem wenig, aber hohe Geschwindigkeit benötigt, ist beispielsweise mit dem Mecademic gut bedient. Dieser klassische Industrieroboter en minnature ist aber nicht für die Mensch-Roboter-Kollaboration geeignet und seine Reichweite (26 cm) ist schon arg niedrig. 342,5 mm und damit rund 30% zusätzliche Reichweite bietet der Denso Cobotta, der mit 4 kg auch weniger wiegt als der Mecademic und dank seines Sockels schnell an anderen Arbeitsplätzen einsetzbar ist. Die komplexe Thematik der Arbeitssicherheit (Denso bietet hier integrierte Lösungen an) reduziert sich mit dem Cobotta, da ihm einfach die Kraft und Masse fehlt um schwere Schäden zu verursachen. Zudem ist seine Form sehr ergonomisch.
Bei einer Traglast von 0,5 kg ist er hochgenau. Die Wiederholgenauigkeit beträgt 0,05 mm – genauer geht es kaum. Eingebaut sind ein elektrischer Vakuumgenerator und eine 2D-Kamera. Der Cobotta eignet sich beispielsweise für die Bereiche Feinmechanik, Elektronik und Pharma. Das Video zeigt einen Labor-Einsatz mit Bedienung der Kamera. Vermutlich wird er bereits zur Covid-19-Bekämpfung eingesetzt.

Vernetzen wir uns? LinkedIn
-> Zur Cobot-Gruppe auf LinkedIn (Link)

In eigener Sache/ Werbung
Der Autor dieses Blogs ist maßgeblich am KI-/ Robotik-Projekt Boost-Bot beteiligt. Er steht für einen Gang durch Ihre Produktion/ Fertigung oder per Telefon auf Basis von Fotos/ Beschreibungen zum Festpreis zur Verfügung (Detail), um dann konkrete Vorschläge für den Einsatz von Cobots und anderen Robotern incl. Fördermöglichkeiten zu unterbreiten. Es werden sowohl KMU wie Groß-Unternehmen besucht. U.a. in Bayern ist  eine 50%ige Investitionsförderung denkbar. Das Standardbuch über Cobots stammt ebenfalls von ihm. Dazu kennt er sich bestens mit den KfW-Corona-Programmen aus (incl. Ausnahmeregelungen).