Elite Robot: Erfolgreich in Portugal dank eines starken Partners – eine Fallstudie

Engagierter Händler und umfassender After-Sales-Service

Durch LinkedIn bin ich auf den portugiesischen Partner vom chinesischen Cobot-Hersteller Elite Robot aufmerksam geworden So fand ich ihren portugiesischen Händler – Equinotec, der BoschRexroth in Portugal vertreibt und daher für seine hohen Qualitätsstandards bekannt ist. Elite Robot gilt wiederum seit der im April 2021 erhaltenen Finanzierung in Höhe von 31 Mio. US-$ in Series B1 als ernst zu nehmender Marktteilnehmer. Die solide wirkenden Cobots sollen deutlich günstiger als die der meisten Wettbewerber sein. Die Leistungsdaten sind gut bis sehr gut. Dies gilt insbesondere für die Geschwindigkeit und die Wiederholgenauigkeit. Im Zuge der Teilnahme an der Hannover Messe war die Firma hier vorgestellt worden. Ohne Zweifel wird Elite Robot früher oder später auch in Deutschland vertreten sein.

Die Optimierung des Händlermanagements ist das Thema in der Wirtschaft. Wie kann man den Nutzen der Händler im intensiven Wettbewerb mit den OEM schützen? Können Händler einen starken technischen Service von ELITE ROBOT erhalten? Luis Abrunhosa von Equinotec war so freundlich telefonisch seine Erfolgsformel zu „verraten“. Vorab schilderte er die Wettbewerbsituation in Portugal. Der Markt sei natürlich viel kleiner als der Deutsche. Dafür gibt es auch weniger Anbieter.

Luis hat sich nach reiflichen Überlegungen und Vergleichen für Elite Robots entschieden. Ihm war dabei bewußt, dass der Preis deutlich unter dem Marktführer liegen muß. Mittlerweile ist auch das kostenlose Trainingsprogramm ein wichtiger Punkt. Preislich war Elite Robots somit überzeugend. Dies war für ihn aber nur das zweite Entscheidungskriterium. Am wichtigsten war für ihn die Qualität. Für die kann er stehen. Als weiteres Verkaufsargument erwies sich das schöne Aussehen. Die Cobots machen etwas her.

Er glaubt aber auch, dass er nur deshalb erfolgreich ist, weil er mit seinem bekannten Namen und seinem anerkannten technischen Background hinter dem Produkt steht. Letztlich kaufen die Kunden auch einen „Equinotec-Cobot“ bzw. einen von „Cobotech“. Dieser Name wurde gewählt um eine klare Abgrenzung zum Hauptprodukt „BoschRexroth“ zu treffen. Um zusätzlich Vertrauen aufzubauen, garantiert Luis die umgehende Lieferung eines Ersatz-Cobots, sollte der gelieferte defekt werden. Dies war aber noch nie der Fall.

The typical customer for Elite Robot’s low-cost quality cobots is found in smaller companies with flatter hierarchies. In larger companies, the technicians often want the Chinese cobot, but the decision-makers still shy away. But from this case, we can see some Chinese brands are trying to rebuild their reputations around the world with their reliable quality, project protection system for dealers and 24-7 service.

Seine Schlussfolgerung: Die wichtigsten Punkte, um ein gutes Produkt zu einem fairen Preis, zuverlässige Qualität und bereit, umfassende After-Sales-Service zu bieten.

(Bezahlte Partnerschaft)

Robotik-Events